Wer sind wir?

Seit über 125 Jahren ist der TuS Gau-Weinheim ein wichtiger Bestandteil im sozialen Umfeld der Gemeinde.
Im Fokus des Vereins steht der Breitensport und der Wunsch für unsere Mitglieder - ob jung oder alt - eine attraktive Möglichkeit zur Erhaltung und Verbesserung der körperlichen Fitness zu bieten.

Schaut euch auf unseren Seiten gerne um. Bei Interesse, Fragen und Anregungen meldet Euch bitte.

Viel Spaß dabei, Euer TuS

 

 

 

 

 

                                                       

 

Mitgliederversammlung des TuS 1883 Gau-Weinheim e.V.

 

Der Vorstand vom TuS 1883 Gau-Weinheim e.V. lädt für Freitag den 19. Juni 2020 um 20 Uhr in das TuS Vereinsheim (im Dorfgemeinschaftshaus) zur ordentlichen Mitgliederversammlung ein.

 

Tagesordnung:

1. Begrüßung und Eröffnung durch den ersten Vorsitzenden
2. Totenehrung
3. Tätigkeitsberichte der Abteilungsleiter
4. Geschäftsbericht
5. Kassenbericht
6. Entlastung des Vorstandes
7. Wahl des Vorstandes und der Kassenprüfer
8. Anträge
9. Ausblick auf ads Laufende Jahr und sonstiges

 

Anträge bitten wir bis 8 Tage vor der Mitgliederversammlung an den 1. Vorsitzenden, Bernd Hachenberger, Am Kisselberg 4, 55578 Gau-Weinheim schriftlich einzureichen.

Eine erfolgreiche Gestaltung und Fortführung des TuS 1883 Gau-Weinheim setzt voraus, dass die ehrenamtlichen TuS Organe in ihren Positionen im Interesse und Auftrag der Mitglieder optimal wirken können. Hierzu muss das höchste TuS Gremium als Mitgliederversammlung mit innovativen Vorschlägen, konstruktiver Kritik und Vorgaben unterstützen. Daher bitten wir um zahlreiches Erscheinen in der Mitgliederversammlung.

Aufgrund der Corona Schutz- und Hygieneauflagen bitten wir alle Teilnehmer sich vorab zur Mitgliederversammlung schriftlich über ein formloses E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wie folgt anzumelden :
„Ich/Wir sind am 19.06.2020 dabei : Vor- und Zuname(n), Telefon".

Für ausreichender Abstand der Sitzplätze oder ein evtl. Ausweichen in das DGH wird gesorgt. Trotz allem bitte auch eure Schutzmasken mitbringen, falls der Mindestabstand von 1,5 Meter beim z.B. Verlassen der Räumlichkeiten o.ä. nicht eingehalten werden kann.


 

Mit sportlichem Gruß


Bernd Hachenberger
(1. Vorsitzender)

 

 

 

JSN Sky is designed by JoomlaShine.com